Dondino

In diesem Artikel möchte ich euch Dondino zeigen und mitteilen welche Erfahrungen ich mit Dondino.de machen konnte. Dies ist ein persönlicher Erfahrungsbericht aber eben auch interaktiv. Weiter unten nämlich könnt ihr eigene Reviews zu Dondino schreiben, sofern ihr denn selbst bereits die Gelegenheit hattet euch eine Meinung über Dondino.de zu bilden.

Nutzerbewertungen

Inhaltsverzeichnis:

  1. Vorstellung von DonDino.de
  2. Wichtige Informationen für neue Nutzer
  3. Wie verdient man bei Dondino?
  4. Wie viel kann man bei Dondino verdienen?
  5. Ist Dondino empfehlenswert?
  6. Ist Dondino seriös?
  7. Ist Dondino sicher?
  8. Persönliche Erfahrung des Autors

1. Was ist Dondino

Dondino ist eine Bonusplattform mit der man Geld verdienen bzw. Geld sparen kann. Über das Dondino Portal kann man online shoppen und Cashback generieren. Dondino hat aktuell über 51057 Mitglieder und über 2000 angeschlossene Partnershops in denen man als Nutzer mit Rabatt einkaufen kann. Zudem gibt es bei Dondino Einkaufsgutscheine (Coupons) für Preisnachlässe.

Wichtige Informationen

Was euch andere Webmaster verschweigen: Nicht immer läuft alles Reibungslos ab. Zum Beispiel kann ein Adblocker euch euren Verdienst bei Dondino versauen. Deshalb ist es noch vor der Anmeldung wichtig, zu wissen welche Probleme entstehen können und wie man Sie angeht.

  1. Probleme bei der Cashback Zuordnung: Wenn es ein Problem mit der Zuordnung eures Einkaufs innerhalb des Dondino Cashback Systems gibt, besucht diese Seite https://dondino.de/p/nachbuchungsanfrage und schildert euer Problem. Die Dondino Mitarbeiter helfen euch dann die Bestellung manuell zuzuweisen bzw. euch den Betrag zuzuteilen.
  2. Probleme bei der Auszahlung: Falls ihr ein falsches Bankkonto oder eine falsche Paypal Adresse angegeben habt, könnt ihr diese über das Support-Formular korrigieren lassen. Das ist wichtig, damit euer Geld auch korrekt ausgezahlt werden kann.
  3. Adblocker, Cookie-Blockade etc. Aktiviert Cookies in eurem Browser. Wenn ihr im Inkognito Modus bzw. Privacy Modus von Firefox oder anderen Browsern surft, kann es vorkommen das bestimmte Bestellungen oder Onlineshops nicht getracked werden. Schaltet deshalb entsprechende Einstellungen (Cookies blockieren oder von Third Party Anbietern verbieten) ab bzw. benutzt den regulären Surfmodus eures Browsers. Im besten Falle ohne Adblocker!

2. Wie verdient man bei Dondino Geld?

Um von der Webseite Dondino Geld ausgezahlt zu bekommen, kann man verschiedene Aufgaben erledigen. Angeblich gibt es 11 verschiedene Möglichkeiten laut der Dondino Webseite. Ich selbst konnte soviele allerdings nicht ausmachen. Am sinnvollsten sind meiner Meinung nach die Teilnahme an Bonusaktionen oder der Einkauf über die Cashback Links.

Möglichkeit 1: Cashback bedeutet man kauft in einem Onlineshop ein und bekommt dann meistens 3-5 Prozent der Summe wieder erstattet. Klingt unglaubwürdig aber funktioniert im Prinzip wie das bekannte Payback Programm aus den Supermärkten. Wichtig: Es werden nur Einkäufe getracked und gutgeschrieben, die über den Dondino Link aus getätigt wurden.

Möglichkeit 2: Geld sparen bedeutet Geld verdienen und hier kommt eine weitere gute Möglichkeit Dondinos zum Tragen. Das Nutzen der teils exklusiven Gutscheine für Dondino Mitglieder. Egal ob beim Weihnachtshopping, dem Kauf eines Geburtstagsgeschenk oder dem eigenen Onlineshopping – Es gibt Gutscheine bei Dondino mit denen man teilweise 40% (meist 10-20%) vom Einkaufspreis sparen kann. Dazu gibt es Gutscheine die einem die Versandkosten erstatten und vieles mehr. Allein aus diesem Grund lohnt sich Dondino also schon für Leute die regelmäßig online einkaufen.

Möglichkeit 3: Man kann zu Dondino z.B. per E-Mail neue Mitglieder einladen. Durch das Werben von Freunden oder Bekannten kann man 10% bzw. 5% der Umsätze seiner geworbenen Freunde zusätzlich verdienen. Das macht Dondino recht lukrativ, wenn man viele Bekannte zu der Plattform einlädt. Überreden muss man seine Kontakte in der Regel nicht großartig, denn die Vorteile von Dondino liegen auf der Hand.

  • 1. Man erhält Geld beim Onlineshopping zurück
  • 2. Durch die Rabattgutscheine spart man zusätzliches Geld
  • 3. Wer noch mehr verdienen will hat die Bonusaktionen

Wieviel Geld spart man bei Dondino?

Ich gebe euch mal einige Beispiele wieviel Geld man bei Dondino in Wirklichkeit sparen kann. Ich unterteile meine realitätsnahen Beispiele einmal in die Unterkategorien “Geld sparen bei Dondino” und “Geld verdienen bei Dondino” damit Ihr euch unabhängig davon wie ihr Dondino zukünftig nutzt ein realistisches Bild von den Verdienstmöglichkeiten machen könnt.

Beispiel 1: Ihr nutzt Dondino ausschließlich zum Onlineshoppen mit Cashback. Angenommen ihr kauft ein Smartphone im Wert von 300 Euro über Dondino. Es gibt z.B. einen Onlineshop mit 8% Cashback, also rechnen wir 300 : 100 x 8. Heraus kommen 24 Euro. Für das Smartphone würde man in diesem Beispiel also am Ende statt 300€ nur 276 Euro bezahlen. Natürlich müsst ihr bedenken, dass ihr im Jahr natürlich viel mehr online einkauft als nur einmal. Das gesparte Geld summiert sich also schnell auf 100 Euro und mehr die ihr im Jahr einsparen und für andere Dinge verwenden könnt.

Beispiel 2: Ein Gutschein mit 15% Rabatt steht für den Onlineshop eurer Wahl zur Verfügung. Ihr bestellt dort für 100 Euro Handtücher. Jetzt kommt das Beste im Vergleich mit dem Cashback, ihr müsst den vollen Betrag gar nicht erst zahlen. Direkt nach Eingabe des Gutscheincodes von Dondino wird euch der Rabatt an der Kasse abgezogen. Aus 100 Euro werden dann direkt einfach nur 85 Euro die ihr bezahlen müsst.

Beispiel 3: Ihr ladet eure Tante, zwei Freunde und eine Freundin per Empfehlung zu Dondino ein. Für alles was die über Dondino verdienen bekommt ihr 10% als Bonus geschenkt oben drauf. Angenommen eure Tante erhält im Jahr 80 Euro von Dondino als Cashback, dann bekommt ihr dafür ebenfalls 8 Euro gutgeschrieben ohne dass eure Tante weniger davon hätte. Das gleiche gilt für eure beiden Freunde (nehmen wir mal an beide machen 40 Euro bei Dondino) erhaltet ihr nochmal 2x 4 Euro. Eure Freundin hingegen macht 20 Euro an Verdienst bei Dondino und beschert euch nochmal 2 Euro. Sind wir insgesamt bei 8+4+4+2= 18 Euro zusätzlich.

Nimmt man jetzt alle Möglichkeiten zusammen kommen wir anhand unseres Beispiels (und es gibt viele Leute die bei Dondino ẃesentlich mehr verdienen) bereits auf 57 Euro und das nur mit 1. einzigen Einkauf mit Cashback, der Nutzung eines Gutscheins und 4 Freunden.

Jetzt überlege einfach mal wie oft Du bzw. deine ganze Familie im Jahr online einkaufen.

Wickel doch einfach die Einkäufe für deine ganze Familie über die Dondino Webseite ab. Ihnen entsteht kein Nachteil und du profitierst von jedem Einkauf deiner Familie. Da kommen schnell etliche Euro im Jahr zusammen 🙂

Ist Dondino empfehlenswert?

Ich selbst hatte vor Jahren bereits einen Account bei Dondino aber konnte nicht mehr darauf zugreifen da ich das Passwort vergessen hatte und zwischenzeitlich die E-Mail Adresse gewechselt habe. Damals waren um die 20 Euro Guthaben bei Dondino aber ich hab mich dooferweise nicht mehr darum gekümmert, weil ich damals zuviel andere Dinge um die Ohren hatte. Ich kenne mich also schon mit Dondino aus und habe eine gewisse Erfahrung.

Mit dem neuen Account jetzt bin noch nicht lange bei Dondino, konnte aber trotzdem schon die ersten Vorzüge sehen. Geändert im Vergleich zu früher hat sich nicht besonders viel. Das Shopping über die Dondino Links funktioniert in der Regel einwandfrei. Das Tracking eures Einkaufs, also die Zuordnung von Bestellwert zu eurem Dondino Konto läuft über Cookies.

Wichtig deshalb: Cookies nicht deaktivieren oder spezielle Adblocker abschalten beim Einkauf über Dondino, damit euer Einkauf auch zugeordnet werden kann.

Die Gutscheine von Dondino funktionieren einwandfrei! Nicht wie bei diversen Gutscheinwebseiten die man findet wenn man Shopname +Gutschein in Google eingibt. Da funktioniert ja meistens gar nichts. Bei Dondino hingegen werden die Gutscheine immer aktuell gehalten bzw. sind es spezielle Gutscheine extra für Dondino Mitglieder. In meinen Tests hat jeder! Gutschein funktioniert und das Geld wurde noch vor dem Bezahlvorgang als Rabatt abgezogen.

Andere Mitglieder für Dondino geworben habe ich dieses Mal noch nicht. Ich weiß allerdings noch von meinem letzten Account her, das dies ganz gut funktioniert hat. So habe ich durch einen Freund von mir damals knapp 6 Euro in zwei Monaten verdient, der dank meiner Empfehlung dann auch Dondino genutzt hat. Wie bereits geschrieben habe ich dann ja dummerweise den Zugang zu meinem Account verloren. Ich weiß aber, z.B. durch meinen Cousin dass Dondino die Kohle dann auch auszahlt. Er hat im ersten Jahr über 130 Euro von Dondino ausgezahlt bekommen wovon das meiste Cashback war. Da möchte ich jetzt auch gerne hin und werde Dondino fleißig benutzen a) weil es so einfach ist und b) weil sich die Verdienste doch lohnen.

Ist Dondino zuverlässig?

Seriosität: Dondino gibt es bereits seit 2009 und es handelt sich um ein deutsches Unternehmen. Wenn man folgendes beachtet wird man als Nutzer auch zuverlässig ausgezahlt: Benutzt euren echten Namen und die echte Adresse.

Denn Dondino muss als seriöses Unternehmen auch Steuern zahlen und nachweisen an wen es seine Gelder auszahlt. Ansonsten gilt: Die Nutzer werden ausgezahlt und es gibt auch keine unschönen Klauseln wie bei anderen Anbietern, z.B. dass die Punkte verfallen wenn man sich nicht einloggt oder ähnliches.

Unabhängige Bewertungen von Dondino auf Proven-expert und Webwiki.de

Die Nutzerbewertungen sprechen ebenfalls eine deutliche Sprache. Das Cashback funktioniert, die Gutscheine wie oben geschildert ebenfalls. Wie die Erfahrungen bezüglich einer Refline aussehen wird sich zeigen. Insgesamt erscheint mir Dondino aber als vertrauenswürdiger Partner und ich habe wenig Grund zum Anlass, dass sich dies bald ändert. Man muss sich einfach vor Augen führen das Dondino ja auch an euch, also seinen Nutzern verdient. Die erhalten z.B. 10% Provision für euren Einkauf und geben euch dann 8% zurück. 2% behält die Firma

Ist Dondino sicher?

Beim Online shopping macht man sich natürlich auch um die Sicherheit Gedanken. Das gilt besonders bei Anbietern von Cashback oder ähnlichem. An dieser Stelle sei gesagt, dass Dondino absolut keine Auswirkungen auf euer Einkaufserlebnis hat.

Ihr klickt lediglich auf einen sogenannten Werbelink auf der Dondino Webseite und gelangt dann auf die reguläre Webseite des Onlineshops bei dem ihr einkaufen möchtet. Dondino hat ab diesem Zeitpunkt damit nichts mehr zu tun, nur der Onlineshop weiß dann dass euer Einkauf über den Dondino Link getätigt wird. Dadurch erfährt Dondino dann nach Abschluss eurer Bestellung von dem Einkauf und dem Warenwert. Wenn alles geklappt hat, bekommt ihr dann von Dondino das Geld gutgeschrieben.

Eure Zahlungsdaten oder ähnliches landen also in keinem Fall bei Dondino. Von einem Vorgang abgesehen, wenn ihr euch Geld von Dondino überweisen lassen wollt, müsst ihr natürlich euer Bankkonto angeben aber das ist dann ja auch ein erfreuliches Ereignis.

Meine Erfahrung bei Dondino

Wie oben bereits erläutert ist dies mein zweiter Account. Ich hätte mich nicht noch mal angemeldet, wenn ich beim ersten Mal nicht zufrieden mit Dondino gewesen wäre. Dass ich mein Passwort vergessen und das alte E-Mail Konto gelöscht habe war mein Fehler, das kann ich Dondino nicht anlasten.

Das Einsparpotential ist aufs Jahr gerechnet jedenfalls riesig. Allein fürs Weihnachtsshopping dieses Jahr rechne ich mit Einsparungen in Höhe von 30 bis 40 Euro. Ich bin gespannt wie sich das über das ganze Jahr hinweg entwickelt und werde euch auf dem laufenden halten.

Jetzt aber erstmal mehr dazu, was mir bei Dondino wirklich gut gefällt:

Das finde ich gut bei Dondino
  • Deutsches Unternehmen
  • Zur Anmeldung nur E-Mail nötig
  • Gutscheine teils exklusiv
  • Cashback und Gutscheine funktionieren
  • Auszahlung bereits ab 10 Euro (Überweisung)
  • Auszahlung auf Bankkonto oder Paypal Konto
  • Großes Cashback Angebot

Bei dem Lob darf aber auch die Kritik nicht zu kurz kommen. Was mich wirklich bei Dondino stört sind die Gebühren bei Paypal Auszahlungen.

Kritik
  • Paypal Auszahlung erst ab 20€ und 1,9% Gebühren sowie 0,35 Cent einmalig pro Paypal Auszahlung an. Das finde ich nicht so toll. Nehmt lieber die Bargeld Auszahlung aufs Bankkonto, das geht ohne Gebühren und schon ab 10 Euro

Ansonsten bin ich aber mit Dondino zufrieden und empfinde die Mitgliedschaft als lohnenswert. Zumal Sie kostenlos ist, man keine Verpflichtungen eingeht und sich im Jahr etliche Euro einsparen bzw. auch aktiv verdienen lassen empfehle ich Dondino ausdrücklich als sinnvolle Webseite für den Monetenfuchs 🙂

Average Rating: 4.0 out of 5 (1 votes)
5 stars
0
4 stars
1
3 stars
0
2 stars
0
1 star
0
Eugen B.

An sich ganz gut aber

Mir fehlen jetzt 20 Cent damit ich über Paypal auszahlen lassen könnte. Das nervt mich jetzt doch ganz schön mit den festen Beträgen. Wieso kann ich nicht einfach 19,80 € auszahlen lassen?

Mir is scho klar mit Banküberweisung wärs kein Problem weils da schon ab 10 Kröten geht aber ich brauch das Geld verdammtnochmal auf meinem Paypal Konto.

2 Jahren ago
Keysha

@Eugen

Na weil sich da bei Tausenden Mitgliedern niemand hinsetzen kann um Dir 19 Euro und 80 Cent auszuzahlen. Das läuft doch alles automatisiert sonst könnten die das doch gar nicht bewältigen. Außerdem wegen 20 Cent die hast Du doch bestimmt mittlerweile längst bei Dondino verdient oder?

2 Jahren ago

Review Dondino.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.